Zum Inhalt springen

Guggenheim Karin

Access Bars – Leichtigkeit – Foundation – Bewusstsein – Huna – Körperprozesse – Ruhe – Gelassenheit – SOP – Trance – Coaching – Erleichterung – Abuse Hold – Sessions – Entlastung Macht der Gedanken

Mein Name ist Karin Guggenheim , ich bin zertifizierte Access Consciousness® Facilitatorin (Coach). ich habe ein breites und vielfältiges Wissen als Unternehmerin, Künstlerin und in der Begleitung und Coaching. Ich bin glückliche Mutter von zwei erwachsenen Kindern. 

Ich begleite meine Kunden seit Jahren bei Veränderungen zu mehr Bewusstsein und Leichtigkeit im Alltag. Mit den pragmatischen Werkzeugen in dein neues Leben. 

 

SIEHE HAFTUNGSAUSSCHLUSS UNTEN

 

Die Lust auf Veränderung wecken, bedeutet auch

 

Neues zu erleben. Neue Wege gehen. Andere Wahlen  treffen, wodurch sich Möglichkeiten eröffnen und diese Handlungen generieren, wodurch wieder neue Wahlen zu treffen 

Bewusstsein ist ein Muskel, der trainiert werden kann,

Ich war schon immer fasziniert von der Vielfältigkeit der Welt, sei das mit Menschen, Tieren, Pflanzen. Die Vielfalt von Kulturen und Sprachen sind überall ersichtlich. Bewusstsein in meinem Alltag eröffnet mir Möglichkeiten und lässt mich mehr und mehr zu meinem Sein kommen und das Leben in seinen verschiedenen Facetten zu sehen. Die Synthese von allem. 

Mein Leben mit Leichtigkeit zu leben

Was richtig  ist oder wie ich mein Leben gestalten soll, liegt in meinen Wahlen. Es ist meine Neugierde und meine Offenheit die neuen Schritte zu gestalten, neue oder andere Wahlen zu treffen und somit neue Wege zu gehen. 

Jede Wahl erzeugt Möglichkeiten

Mit jeder Wahl eröffnest Du neue Wege. Durch neue Wege begegnest Du neuen Gegebenheiten, die wiederum neuen Möglichkeiten bieten. 

 

Das 7 Generationen – Prinzip

was wäre wenn wir ein Leben auf der Erde ermöglichen, das auch für die nächsten Generationen lebenswert ist ? 

 

Wir sind die Gestalter unsere Welt 

Jede Wahl kann so gewählt werden, dass auch die kommenden Generationen, eine schöne und lebenswerte Erde vorfinden. I

Welche Wahlen kann ich heute treffen um für mich und die Pflanzen, Tiere, Wasser, Land, Luft und auch die Menschen für die folgenden Generationen unterstützend wirken. 

*Dies entstammt aus einer alten Philosophie der Irokesen: Das „Sieben-Generationen-Prinzip“ (engl.: „Seventh-Generation-Principle“) besagt, dass der Mensch bei jeder Handlung, die mit einer Wahl vorangeht, bedenken soll, wie sich diese für die siebte Generation in der Zukunft auswirkt.

Lebst Du aus dem Autopilot heraus 

oder wählst du immer wieder neu? Bist du interessiert an kreativen Lösungen und verbesserten Beziehungen, zu Menschen, Tieren, deinem Körper und mit dir selbst? 

Veränderungen entstehen indem du neue Wege gehst, Schritt für Schritt  anstatt aus dem Autopiloten raus zu leben. 

Dein Körper ist nicht nur dein Körper 

Auch dein Körper kann Wahlen treffen. Integrierst Du Dein Körper in Dein Leben oder ist es das nur das Hilfsmittel um von Ort zu Ort zu kommen? Was ist für dein Körper wahr? Wie kommunizierst Du mit Deinem Körper und er mit Dir? Er weiss was er braucht, er weiss was er sich wünscht – fragst du Deinen Körper? Deinen Buddy = Freund? 

Was ist, wenn es noch so viel mehr gäbe ? 

Schritt für Schritt und  Wahl um Wahl, hast Du mehr und mehr das Leben, das Dir Leichtigkeit und Freude bringt.